Links zu sehenswerten Videos

 Videos:

youtube-Linksammlung über Elektrosmog 

Aus der Dr. Klinghardt-Anschlussrede über Manipulationen durch die Mobilfunkindustrie:

https://www.youtube.com/watch?v=Ae0rIg6-ItA

Gefahr von Elektrosmog, Handys und HAARP

https://www.youtube.com/watch?v=sr1n6X6U-D4

Macht das Smartphone Kinder krank - Interview mit Prof. Manfred Spitzer
https://www.youtube.com/watch?v=9iBA0WlmbI0

HAARP
Grafik HAARP in Aktion

22.3.18: Es gibt auch eine andere Schiene, an die aber kaum einer denkt - und die nimmt gerade stark zu, wie von speziellen Hypnose-Therapeuten bemerkt und berichtet wird:

Rasante Zunahme von Mind Control und deren Eliminierung durch SOL-Hypnose - Youtube

 

Handy & WLAN - wie krank machen sie uns wirklich? - Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger
https://www.youtube.com/watch?v=OOK26wVMJU4

Veröffentlicht am 20.09.2016

Handystrahlen, WLAN und Co. – wie krank machen sie uns wirklich? Seit etwa 30 Jahren hat sich die Belastung durch Funkstrahlen vervielfacht. Da den meisten Menschen die versteckten Nebenwirkungen von Funkstrahlen unbekannt sind, gehen sie sorglos mit dieser Technologie um. Welchen Effekt Elektrosmog langfristig auf den Menschen hat, ist bislang unbekannt. Doch einige Forschungsergebnisse lassen nichts Gutes erahnen. Wissenschaftliche Studien zeigen immer wieder, dass etwa die hochfrequente Strahlung von Handys nachteilige Effekte auf den Körper hat, insbesondere auf die Fortpflanzungsorgane. Die internationale Agentur für Krebsforschung stuft Handystrahlung gar als „möglicherweise krebserregend“ ein. Geradezu verhängnisvoll sind die weit verbreiteten DECT Schnurlos-Telefone, welche ununterbrochen gepulste Strahlung senden und den Wohnraum zu einer Elektrosmog-Hölle machen. Wie man sich vor Elektrosmog schützen kann und was es zu beachten gilt, verrät uns Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger im Gespräch mit Robert Fleischer.